Jugendliche und Schwierigkeiten

 

Kinder und Jugendliche, die es in unserer Gesellschaft schwer haben

 
Die Projektgruppe „Kinder und Jugendliche, die es in unserer Gesellschaft schwer haben“ ist ein kleiner Teil des 7. Jahrgangs, der sich mit körperlich behinderten Menschen auseinander setzt.
Die Schüler sind schon als Blinde und im Rollstuhl durch die Schule gelaufen. Die Schüler, die sich in behinderte Personen hineinversetzten, stellten fest, dass Menschen es mit körperlicher Behinderung an der AFG schwer haben. Das kommt daher, dass sie Treppen laufen müssen und daher immer eine Person bei sich haben müssen.
 
 
 
Am Dienstag kam ein Mitarbeiter des Eva (Evangelisches Jugendzentrum), Rollo, zu ihnen.
Die Projektgruppe ist in verschiedene Gruppen aufgeteilt. Die einen drehen Filme, die andern machen Plakate und alle zu verschiedenen Themen wie Down-Syndrom usw.
 
Die Projektleiter sind Frau Potz und Frau Höing. Sie arbeiten im Raum der 7.2 im Altbau.
 
Chris Bendig